Gesunde Ernährung
Wer wachsen will, muss das Richtige essen. In der Kita Eichenstraße lernen Kinder von Anfang an, dass gesundes, vollwertiges Essen auch schmeckt: Das ist wichtig, denn die in Kindheit und Jugend erlernten Ernährungsgewohnheiten setzen sich meistens im Erwachsenenalter fort.
Kinder übernehmen die Ernährungsgewohnheiten anderer - und hier nutzen wir den Kita-Vorteil: Unsere Kleinen lernen von den Großen, was schmeckt. Weil bei uns überwiegend Bio-Lebensmittel auf den Tisch kommen (Müsli, Rohkost,Tofu, Milchprodukte) und als Getränke zuckerfreie Tees und Wasser angeboten werden, wissen schon die Dreijährigen diese Lebensmittel zu schätzen. Durch unser Vorbild und die Auswahl der Lebensmittel können wir die gesunde Ernährung Ihrer Kinder fördern. Unsere Grundsätze einer gesunden Ernährung sind: Viel Obst und Gemüse, Milchprodukte, Fisch (einmal pro Woche) und kein Fleisch. Aber natürlich gehören Süßspeisen und Eis hin und wieder auch dazu.