Förderverein
Der Förderverein der Kita Eichenstraße wurde im Jahre 2006 gegründet. Grund dafür war die zunehmende finanzielle Einschränkung der bewilligten Mittel. Der Förderverein ist beim Amtsgericht eingetragen und als gemeinnützig anerkannt.

Zweck des Vereins ist die Beschaffung und Bereitstellung finanzieller und materieller Mittel zur Förderung der Erziehung und Bildung aller Kinder der Kindertagesstätte.
Es wurden bislang unterstützt:
• Tages- und Gruppenfahrten
• Museumsbesuche
• Die regelmäßig stattfindenden Waldtage
• Bücher
• Bastel- und Beschäftigungsmaterial
• Kinderyoga

Spenden können bei Marlies Rösler-Horn abgegeben werden.
Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenquittung, die Sie beim Finanzamt einreichen können.